Willkommen auf Aktuelle-Reisenews.de, dem Blog für Urlaub & Reisen

Alltours setzt im nächsten Sommer auf Griechenland

Die alltours flugreisen GmbH will im Sommer 2014 die Gästezahlen für Griechenland steigern. Man möchte sogar mehr Besucher in das südeuropäische Land bringen als vor der Krise. Schon diese Jahr verzeichneten die Touristiker einen Zuwachs von 26 Prozent bei den Griechenland-Urlaubern. Das berichtet das Unternehmen in einer Pressemeldung.

Kooperationen mit Hotelketten

Dafür setze man vor allem auf den Ausbau der exklusiv angebotenen Hotels im Bereich der Komfort- und Luxusklasse. Das Griechenlandprogramm von alltours wächst dank neuer Kooperationen mit zahlreichen renommierten Hotelketten. Im kommenden Sommer intensiviert man beispielsweise die Zusammenarbeit mit der Hotelkette Mitsis. Erstmal dabei sind die Sani Hotels in der Region Thessaloniki sowie die Artrium Hotelkette auf Rhodos. Neu auf Kreta: die Helios Hotels. Schwerpunktmäßig verfolgt man die größten Erweiterungen und Neuerungen in den Volumenzielen Kreta, Rhodos und Kos. Auf der Chalkidiki und an der Olympischen Riviera setzt alltours auf neun neue Hotels.

Höhere Flugfrequenz

Auf Thassos gibt es zwei neue Adults-only-Anlagen: das Hotel Louloudis Boutique und Louloudis Fresh (je 3,5*). Mit den neuen Häusern steigen auch die Anforderungen an das Flugkonzept der Firma. Deshalb werden die Frequenzen erhöht. Kreta lässt sich im Sommer von mehr deutschen Flughäfen erreichen. Täglich starten die Maschinen von Düsseldorf, Hamburg und München. Für Rhodos, Kreta und Kos erweitert alltours das Vollcharterangebot mit Germania. Auch mit Aegan Airlines arbeitet man weiter zusammen. Im Sommer 2014 sollen die Preise für Griechenlandurlaube im Durchschnitt im 3,5 Prozent sinken, so das Unternehmen.

Eine Reaktion zu “Alltours setzt im nächsten Sommer auf Griechenland”

  1. Stephan von Arx

    Toll – leider kommt die Destination Mitilini Lesvos Lesbos erneut zu kurz!
    Schade
    Filakia aus Wisen und Tavari
    Stephan von Arx

Einen Kommentar schreiben