Willkommen auf Aktuelle-Reisenews.de, dem Blog für Urlaub & Reisen

ServiceAtlas Kreuzfahrtanbieter 2013

Der kürzlich erschienene „ServiceAtlas Kreuzfahrtanbieter 2013“ bietet eine Wettbewerbsanalyse zur Kundenorientierung. Unter anderem finden sich Detail-Auswertungen für 12 Anbieter von Hochseekreuzfahrten und 5 Anbieter von Flusskreuzfahrten. Dies berichtet „Service Value“ in einer Pressemeldung.

1.200 Kundenurteile

Im vergangenen Jahr purzelten für die Branche die Rekorde: 2 Millionen Passagiere und ein Umsatz von 2,6 Milliarden Euro wurden verzeichnet. Der deutsche Hochseekreuzfahrtmarkt erfreut sich damit bester Beliebtheit. Flusskreuzfahrten hingegen zeigen sich in beiden Aspekte rückläufig. Im „ServiceAtlas Kreuzfahrtanbieter 2013“ sind rund 1.200 Kundenurteile einsehbar. Untersucht wurden über 30 spezifische Leistungsmerkmale in sieben Test-Kategorien.

Die Anbieter „Royal Caribbean Cruise Line“, „Celebrity Cruises“ und „AIDA Cruises“ erhielten die Note „sehr gut“. In der Kategorie „Schiff“ liegt Cunard aus Kundensicht an der Spitze, deren Flotte von der Queen Mary 2 angeführt wird. Royal Caribbean Cruise Line steht bei den Bereichen „Bars & Lounges“ sowie „Restaurants“ ganz vorne. AIDA Cruises tat sich beim „Kundenservice“ hervor, Carnival Cruise Lines bei der „Unterhaltung an Bord“. Die Stärke von Hurtigruten erfasste man in der Kategorie „Landausflüge/Ausflugsprogramm“. Das beste „Preis-Leistungs-Verhältnis“ sprach man Celebrity Cruises zu.

Guter Gesamteindruck

Bei den Anbietern von Flusskreuzfahrten erzielten „A-ROSA“ und „TUI Flusskreuzfahrten“ die Bestnote. Sowohl bei den Hochsee- als auch bei den Flusskreuzfahrten überzeuge die Branche mit dem Gesamteindruck und der Sauberkeit der Schiffe, heißt es in der Meldung. Der erstmalig erscheinende „ServiceAtlas Kreuzfahrtanbieter 2013“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden.

Einen Kommentar schreiben